Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Die Messe Wasser Berlin International (WBI) wurde erstmals 1963 durchgeführt. Zu den Messeschwerpunkten gehörten der Wasserschutz, die Regenwasserbewirtschaftung, die Wassergewinnung und Wasseraufbereitung sowie die Wasserverteilung. Fachaussteller und Fachbesucher kamen aus dem In- und Ausland nach Berlin, um sich über aktuelle Trends und Neuigkeiten auf dem Markt zu informieren. Der BWK war Partner von Wasser Berlin International und trat bis zum Jahr 2014 regelmäßig als Fachaussteller und Kongresspartner in Erscheinung. Über viele Jahrzehnte wurde dabei der Messestand des BWK von Mitgliedern der Bezirksgruppe Berlin betreut.

 

Noch 2009 fand die Messe auf einer Ausstellungsfläche von 49.000 m² statt. Über 700 Fachaussteller wurden von mehr als 35.000 Gästen besucht. Im Jahr 2011 entschieden die Veranstalter, den Durchführungsturnus von bis dahin 3 auf 2 Jahre zu verkürzen, um Überschneidungen mit der IFAT München aus dem Weg zu gehen. Gleichzeitig wurde die Messedauer auf 4 Tage reduziert. Der BWK entschied seinerzeit, nicht mehr als Fachaussteller an WBI teilzunehmen, da der entstehende Mehraufwand für Organisation und Betreuung des Messeauftritts nicht abzudecken war. Stattdessen übernahm der BWK nun die Ausrichtung von Teilen des Kongresses.

 

Wie Wasser Berlin International nun mitteilte, wird die Fachmesse mit ihrer über 50-jährigen Geschichte eingestellt, da die Anmeldezahlen nicht mehr ausreichten, die Messe erfolgreich durchzuführen. WBI 2019 wurde deshalb abgesagt.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.