Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Trierer Wasserwirtschaftsrechtstag 2019 – Der Grenzwert im Wasserrecht

15. Mai 2019 von 8:00 bis 16. Mai 2019 von 17:00

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Die Wasserrahmenrichtlinie hat den klassischen wasserwirtschaftsrechtlichen Konflikt zwischen der Nutzung der Gewässer durch den Menschen und den Schutz der Gewässer vor dem Menschen zugespitzt und insbesondere die Entscheidung über die Gestattung einer Gewässerbenutzung erheblich aufgeladen. Eine wesentliche Funktion für die Abgrenzung des rechtlich Zulässigen vom rechtlichen Unzulässigen kommt dabei der numerischen Fixierung von Grenzwerten zu. Der Trierer Wasserwirtschaftsrechtstag 2019 nimmt dies zum Anlaß, dieses als solches wohl unbestrittene, im einzelnen aber noch viele Fragen aufwerfende Instrument einer grundsätzlichen Betrachtung zu unterziehen und zur Diskussion zu stellen – auch mit Blick auf die übergeordneten Konzepte der Standardsetzung in anderen Bereichen des Umwelt- und Technikrechts.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Details

Beginn:
15. Mai 2019 von 8:00
Ende:
16. Mai 2019 von 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Institut für Deutsches und Europäisches Wasserwirtschaftsrecht
Telefon:
+49 651 201 2579
E-Mail:
wasserrecht@uni-trier.de
Website:
www.wasserrecht.uni-trier.de

Veranstaltungsort

Promotionsaula des Bischöflichen Priesterseminars
Jesuitenstraße 13
Trier, 54290 Deutschland
+ Google Karte