Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Ausschüsse

Der Bundesverband hat für die Durchführung seiner satzungsgemäßen Aufgaben 4 Ausschüsse eingerichtet, in denen die Referenten der Landesverbände Mitglied sind. Die Ausschüsse koordinieren ihre Tätigkeit in der Regel per E-Mail, bei besonderen Aufgaben oder engen Terminen auch in gemeinsamen Sitzungen.

Der Ausschuss für Ausbildung  ist Bindeglied zwischen Hochschulen und Arbeitsmarkt. Er informiert den BWK über aktuelle Entwicklungen im Hochschulbereich, wie zuletzt über die Umstellung auf das Bachelor-Master System.

Dabei geht es nicht nur um Strukturelles, sondern auch Studieninhalte. Andererseits gibt er auch die Bedürfnisse und Wünsche aus dem BWK und der Wirtschaft an die zuständigen Gremien der Hochschulausbildung weiter. Ein aktuelles Thema ist beispielsweise die Einordnung des neuen Studiengangs “Umweltingenieurwesen” neben dem klassischen Bauingenieurwesen.

Auf Landesebene koordiniert der Ausschuss für Ausbildung die Vergabe des Nachwuchspreises des Landesverbandes, nimmt eine Erstbewertung eingegangener Studienarbeiten vor und spricht eine Vergabeempfehlung aus.

Ausbildung

Der Ausschuss für Fortbildung organisiert die Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen auf Bundesverbandsebene, koordiniert der Fortbildungsarbeit zwischen Bundesverband und Landesverbänden und unterstützt die Landesverbände in der Fortbildungsarbeit. Er konzpiert bundesweite Forbildungsveranstaltungen und führt diese gemeinsam mit den Landesverbänden durch.

Auf Landesebene eruiert der Fortbildungsausschuss interessante Themen für die Weiterbildung unserer Mitglieder, sucht kompetente Referenten und stimmt mit diesen Inhalte und Ablauf von Seminaren und Exkursionen ab. Zugleich koordiniert er die Weiterbildungsaktivitäten der einzelnen Bezirksgruppen des Landesverbandes und bietet logistische Unterstüzung bei der Vorbereitung und Durchführung von Fachveranstaltungen.

 

Fortbildung

Der Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit ist für die Darstellung des BWK nach innen und außen zuständig. Darunter fallen die Verwaltung des Presseverteilers, das Verfassen von Pressemitteilungen, die Koordinierung der Social Media Aktivitäten sowie Konzipierung von Corporate Identity und Corporate Design.

Auf Landesebene ist der Ausschuss Schnittstelle zu lokalen Medienvertretern und informiert diese über Veranstaltungen, Resolutionen oder Planungen des Landesverbandes. Weiter ist der Ausschuss zuständig für die Kommunikation mit unseren Mitglieder. In diesem Zusammenhang verantwortet er redaktionell die vom Landesverband herausgegebenen Mitgliederinformationen und Newsletter. Schließlich ist der Ausschuss Ansprechpartner für Medienanfragen.

 

 

Öffentlichkeit

Der Ausschuss für gesellschaftliche Auswirkungen der Umwelttechnik dient dazu, die komplexen Themen aus dem Umweltbereich so aufzubereiten, dass sie auch für Laien verständlich sind. In der Vergangenheit sind zum Beispiel wichtige Bauvorhaben im Hochwasserschutz aufgrund mangelnden Verständnisses und daraus resultierendem Widerstand der Bevölkerung nicht umgesetzt worden – mit schwerwiegenden Folgen.

Um dies in der Zukunft zu vermeiden hat der BWK diese Schnittstelle zwischen Fachleuten und Nichtfachleuten eingerichtet.

Der Ausschuss erarbeitet aktuell Handreichungen, mit denen die Anliegen des BWK in der Öffentlichkeit publiziert und so erläutert werden können, dass sie nicht nur Experten erreichen.

 

 

 

Standpunkte

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.