Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Im Jahr 1986 wurde der erste Bundeskongress des BWK im nordrhein-westfälischen Troisdorf ausgerichtet. Seinerzeit wurde entschieden, die jährliche Bundesversammlung aller Mitglieder des BWK in Zusammenhang mit einer Fachtagung durchzuführen, um den fachlichen Ansatz der Verbandstätigkeit stärker in den Fokus zu rücken. Bundeskongresse werden seit dem jährlich alternierend von einem der 10 Landesverbände und dem BWK-Bundesverband ausgerichtet. Der BWK Bundeskongress ist mittlerweile zu einer angesehenen Veranstaltung gewachsen, der von der Fachwelt gern besucht wird und insbesondere der Fortbildung zu aktuellen Fragestellungen der Wasser- und Abfallwirtschaft dient. Zudem stellt er ein wichtiges Forum zur Erfahrungsaustausch dar. Das Programm des Kongresses umfasst eine öffentliche Auftaktveranstaltung, technisch-wissenschaftliche Fachforen und eine Fach- und Industrieausstellung. Ergänzt wird die Fachveranstaltung durch ein Rahmenprogramm und eine Fachexkursion.

Im Jahr 2019 findet der 34. Bundeskongress vom 19. zum 20. September im sächsischen Radebeul statt.

Themen der 4 Fachforen sind Stoffe in Gewässern und Verwertung von Sedimenten, Hochwasserrisikomanagement und technischer Hochwasserschutz, EU-WRRL und integrierte Gewässerentwicklung sowie Trockenheit 2018 und Klimaanpassungsstrategien.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.